Stadtsparkasse Cuxhaven
executiveSPORTS

Herzlich Willkommen..!

Cuxhaven und das Team vom Stadtsparkassen Marathon freuen sich auf Sie.

Strecken für Jedermann

Der attraktive Rundkurs und unterschiedliche Distanzen bieten jedem die richtige Strecke.

Professionalität

Erleben Sie eine professionelle Veranstaltung, egal ob als Läufer oder als Zuschauer.

Tolle Perspektiven

Der Stadtsparkassen Marathon bietet tolle Perspektiven und ein einmalig maritimes Flair.

So

11

Apr

2010

5 Streckenrekorde in 2010

4. Sparkassen City Marathon Cuxhaven am 11. April 2010.

Obwohl die Läufer in diesem Jahr mit dem Wetter in Cuxhaven nicht ganz so viel Glück wie in den Vorjahren hatten, trotzten sie der ungemütlichen Witterung und überzeugten durch starke Leistungen. Gleich fünf neue Streckenrekorde wurden aufgestellt.

 

10km-Läufer mit furiosem Start

 

Für den ersten Paukenschlag sorgten der Wohnstätten 10km Lauf: Gleich drei Läufer blieben unter dem bis dato bestehenden Streckenrekord (34:46min) von Matthias Wilshusen aus dem Jahr 2007. In starken 34:19 Minuten setzte sich Michael Schütt vom VfL Wingst in einem spannenden Finish gegen Lokalmatador Andreas Jagdhuber (RW Cuxhaven, 34:26min) und Andreas Kornelsen (Marathonclub Walsrode, 34:31min) durch. Auf Platz 4 kam Julian Fritzenschaft, ebenfalls vom VfL Wingst, ins Ziel. Seine Zeit von 35:34 Minuten stellt die fünftschnellste, jemals in Cuxhaven gelaufene Zeit dar.

 

Bei den Frauen setzte sich Katrin Kieffer in 45:31 Minuten durch und verwies damit Kerstin Mansfeld von der LG Bremen-Nord (46:04min) und Eva Gründing (46:46min) auf die Plätze 2 und 3.

 

 

Fischbrötchenlauf sorgt für Spaß am Laufen

 

Mit dem Ziel, Spaß am Laufen zu haben gingen die Teilnehmer des 3-Seemeilen-Fischbrötchenlaufs an den Start. Noch mehr Spaß werden sie sicherlich in den kommenden Jahren haben, wenn diese für Einsteiger und Hobby-Läufer gedachte und in 2010 erstmals angebotene Distanz eine höhere Bekanntheit errungen und somit auch mehr Teilnehmer angelogt hat.

 

Martin Quitschorek (25:26min) bei den Männern und Caren Schlichting (30:50min) bei den Frauen waren die schnellsten. Für beide ein toller Erfolg und für die 2010er Auflage des Sparkassen City Marathons Cuxhaven die Streckenrekorde zwei und drei, auch wenn Zeiten und Platzierungen bei dieser Distanz eigentlich nicht im Vordergrund stehen.

 

Tolle Zeiten beim Halbmarathon

 

Horst Wittmershaus vom SC Weyhe hieß der Sieger des DAK Halbmarathon bei den Männern. Nach 1:14:08 Stunden stoppten die Uhren für ihn. Damit war er nicht nur der Tagesschnellste, sondern auch schneller als bei seinen bisherigen Teilnahmen in Cuxhaven.

 

Nicht ganz bis zum Ziel mithaltend, aber auch nicht chancenlos, kam Marco Tammen (SV Teutonia Stapelmoor, 1:14:26h) auf Platz zwei ins Ziel. Dritter wurde Steffen Lemcke (RT TuSV Stellichte, 1:15:14h).

 

Nur 15 Sekunden fehlten Grit Freiwald vom OSC Bremerhaven Triathlon zum Streckenrekord. In 1:31:28 Stunden lief sie zum Tageserfolg in Cuxhaven. Zweite wurde die für Rot-Weiß Cuxhaven startende Dana Leistner, die mit 1:36:56 Stunden ins Ziel kam und damit Angela Welp (LG Hansa Stuhr, 1:37:42h) auf Platz 3 verwies.

 

Halbmarathon Challenge gestartet

 

Gleichzeitig mit der Halbmarathondistanz startete in Cuxhaven auch die RUNNERS POINT Halbmarathon Challenge 2010. Horst Wittmershaus und Angela Welp heißen die Führenden nach der ersten Etappe. Weiter geht es am 18. Juli beim 6. Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven und am 17. Oktober beim Halbmarathon in Loxstedt. Alle Ergebnisse finden Sie natürlich im Internet.

 

Bestehende Marathonbestzeiten pulverisiert

 

Für den zweiten richtigen Kracher sorgte der Sparkassen Marathon in Cuxhaven. Bie wirklich suboptimalen Bedingungen wurden sowohl bei den Männern, als auch bei den Frauen die bestehenden Bestzeiten verbessert.

 

Zunächst gelang dies Johannes Haßlinger in 2:40:27 Stunden. Damit ist der Läufer vom LG/VC Nienburg nicht nur der schnellste Marathoni in Cuxhaven überhaupt, sondern nach 2008 auch bereits zum zweiten Mal siegreich. Gut sechs Minuten später erreichte der Zweitplatzierte Holger Radtke in 2:46:30 Stunden das Ziel. Ihm folgte Karsten Nitz vom Delligser SC (2:47:13h) auf Platz 3.

 

Bei den Frauen war die jüngste Teilnehmerin am Ende auch die schnellste. Mit ihrer Zeit von 2:58:46 Stunden pulverisierte Sita Hermand die bestehende Bestzeit von Sabine Andres (3:22:39) aus dem Jahr 2008 förmlich und verhalf mit dem Unterbieten der 3-Stunden-Marke dem Sparkassen City Marathon Cuxhaven zu neuen Dimensionen. Bei ihrem Lauf schaffte es die 1986 geborene Läuferin nicht nur, die komplette Damenkonkurrenz zu deklassieren, sondern auch fas das gesamte Teilnehmerfeld bei den Herren hinter sich zu lassen. Lediglich fünf Männer schafften es, ebenfalls unter drei Stunden und somit vor ihr zu bleiben.

 

Platz 2 ging bei dem Frauen an Karola Ilse vom TSV Victoria Linden. Sie kam in 3:33:09 Stunden ins Ziel. Ihr folgte Susanne Harz (LSG Zeiskam) in 3:34:34 Stunden auf Platz 3.

 

Knapp 200 Kinder in Cuxhaven am Start

 

Dank der Wohnstätten Cuxhaven konnten knapp 200 Kinder beim 2,5km CN Bambinilauf und beim 5,0km CN Kinderlauf an den Start gehen. Die 2,5km-Distanz war klar in Cuxhavener Hand. Sowohl bei den Jungen mit Jan-Hendrik Kuczorra (10:33min), als auch bei den Mädchen mit Janne Schepergerdes (10:51min) konnten sich zwei Nachwuchsläufer von RW Cuxhaven über den Sieg freuen. Über 5,0km siegte bei den Jungen Tilmann Petersen vom MV Pattensen in 16:02 Minuten. Bei den Mädchen konnte sich Michelle Rüther vom TSV Wehdel (22:18min) erfolgreich durchsetzen.

 

2011: Erstes Jubiläum in Cuxhaven

 

Nachdem auch die diesjährige Auflage des Sparkassen City Marathon wieder als Erfolg bezeichnet werden kann, freut man sich an der Elbmündung nun auf das erste kleine Jubiläum im kommenden Jahr, denn der City Marathon Cuxhaven steuert nun auf seine 5. Auflage zu. Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten dazu finden sich in Kürze auf dieser Homepage. Der Termin wird wieder an einem Sonntag im April sein. An welchem Wochenende genau die Startschüsse auf dem Kaemmererplatz fallen steht noch nicht fest, wird aber demnächst ebenfalls hier bekanntgegeben.

Online-Anmeldung

Facebook


Ihre Unterkunft



Auf HolidayCheck.de finden Sie weitere idyllische Unterkünfte für Ihren Aufenthalt in Cuxhaven.